Falls Sie die Hoernchenvilla mit Bitcoin unterstützen möchten, senden Sie die Bitcoins an folgende Adresse:

 

     1AEQkCdeiDzXhXPjCdvzPbsFGGL6mX8E4o

logo kurzAuf dieser und den folgenden Seiten beschäftigt sich der Inhalt mit der Beantwortung vieler Fragen, die ein Halter sich bei der Pflege eines Streifenhörnchens oder Baumstreifenhörnchens stellt, denn die Haltung und Pflege von den einzelgängerischen Streifenhörnchen bzw. ihren geselligen Verwandten, den Baumstreifenhörnchen, gestaltet sich häufig nicht so leicht, wie man sich das vorstellt.
 
 
Die Hoernchenvilla hat sich ausgiebig mit dem Thema befasst und stellt alle gesammelten Informationen hier zur Verfügung.
 
 
Der gewillte und interessierte Leser wird hier auf sehr viele hilfreiche Informationen  stoßen, die das Zusammenleben mit den quirligen Hörnchen einfacher gestaltet. Wer ausreichend Zeit investiert, um sich ausgiebig zu informieren, wird schnell merken, dass die kleinen Kobolde zwar liebenswerte Geschöpfe sind, aber dennoch ein höheres Maß an Anspruch mitbringen als viele andere Nager, die sonst als Haustiere gehalten werden.

Und schon wieder hat die Hoernchenvilla ein neues Gesicht...

Grund hierfür sind wichtige Aktualisierungen des Systems, auf welchem die Villa aufgebaut ist. Das alte Design war nach dem Update nicht mehr kompatibel. Der Infopage sowie dem Forum wurden jeweils ein neues spendiert.
Wir hoffen es findet Anklang.

Anbei eine kleine (leider unvollständige) Galerie der Hörnchenvillageschichte:

 

Das Kleinsäuger-Fachmagazin RODENTIA bietet jedem Kleinsäugerfreund eine Fülle interessanter, fundierter und modern gestalteter Beiträge.

rodentia